23.02.2021:   Interessante Neuigkeiten aus dem Nachbarland...

 

             

                        Wie kürzlich bekannt wurde hat sich der wissenschaftliche Beirat des VDH neuerlich mit der Thematik

                        des Einsatzes von ridgelosen Ridgebacks in der Zucht befasst.       

 

                        Die international anerkannten Mitglieder dieses Gremiums kamen dabei zu dem Schluss, dass ridgelose

                        Ridgebacks anerkannt und daher auch zur Zucht zugelassen werden sollen. Dies diene sowohl der Gesund-

                        heit der Rasse, als auch der genetischen Vielfalt. Dabei sollte darauf geachtet werden das Risiko der Geburt

                        von homozygoten Ridgeträgern zu minimieren.

 

                        Nähere Informationen zur Thematik an sich sowie eine Auflistung der aktuellen Mitglieder des wissen-

                        schaftlichen Beirats des VDH sind u.A. nachzulesen unter:

 

                        www.gesunde-ridgeback-zucht.de 

 

                        Es wäre äußerst wünschenswert, dass diese dringende Empfehlung möglichst rasch in den jeweiligen

                        Zuchtordnungen entsprechend umgesetzt wird - und dies nicht lediglich auf Deutschland beschränkt.

                        Die anspruchsvollsten Diversitätsprojekte und teuersten Gentests nützen dem Fortbestand einer

                        möglichst gesunden Population nichts, wenn weiterhin alles rigoros von der Zucht ausgeschlossen wird,

                        was nicht in die Norm fällt. Stattdessen sollten diese Hunde sinnvoll verpaart werden dürfen, um so

                        zum Erhalt der genetischen Vielfalt beizutragen.



16.10.2020:  Schon wieder ist ein Jahr vergangen. Unsere African Dreams feiern heute ihren 8. Geburtstag! Wir wünschen

                       allen Mäusen in Nah´ und Fern´alles Gute und viele Geschenke. :-)


01.10.2020:  Heute möchte ich auf die nagelneue Website www.gesunde-ridgeback-zucht.de hinweisen. Sicherlich

                       interessant für alle Liebhaber unserer Rasse, aber insbesondere ein Muss für alle im Zuchtgeschehen

                       Involvierten. Für jedermann leicht verständlich werden die Chancen und Risiken im Bereich der heutigen

                       Rhodesian Ridgeback-Zucht erläutert.

 

                       Es wäre äußerst wünschenswert, dass so manche Zuchtstrategien nochmals überdacht und entsprechend

                       adaptiert werden - im Sinne der langfristigen Erhaltung eines möglichst weiten Genpools und damit

                       verbunden der Gesunderhaltung unserer geliebten Ridgebacks.


16.07.2020:

 

 

 

 

Alles Gute zum Geburtstag!

 

Heute feiern wir den 11. Geburtstag unserer Malaika. Sie

ist nach wie vor die Chefin unseres kleinen Rudels und

ich hoffe, dass wir noch eine schöne Zeit miteinander haben.


12.06.2020:  Es gibt neue Bilder unserer Siri in der Fotogalerie. Sie hat sich zu einer wunderschönen Hündin entwickelt. :-)


25.05.2020:                            Alles Gute zum Geburtstag Siri!

 

                       Corona-Pandemie hin oder her, heute wird gefeiert. Unglaublich, aber es sind schon wieder zwei Jahre

                       vergangen, seit unsere Siri das Licht der Welt erblickte. Gestern noch ein kleiner Welpe, und heute

                       eine wunderschöne, selbstbewusste junge Lady. Bleib´ weiterhin so aufgeweckt und fröhlich, wir möchten

                       Dich nicht mehr missen! :-)


24.05.2020:  Unsere Siri, zwei Jahre jung